Grenzfälle bei Starkregenschäden – Die Vorteile der K&M Allgefahrendeckung

Grenzfälle bei Starkregenschäden – Die Vorteile der K&M Allgefahrendeckung

Starkregen flutet einen Balkon bis das angestaute Wasser durch die Balkontür in das Gebäude eindringt. Ein Fall für die Naturgefahrenversicherung würden Sie sagen? Davon war auch der betroffene Gebäudebesitzer ausgegangen und meldete den Schaden seiner Wohngebäudeversicherung. Die lehnte jedoch ab, woraufhin der Hausbesitzer klagte. Das zuständige Kammergericht Berlin bekräftigte allerdings die E... [ mehr ]


Was sind unbenannte Gefahren?

Für alle Fälle abgesichert: Die „Unbenannte Gefahren“- Klausel 17.10.2018 Privatschutz Advertorial von Condor Es gibt Szenarien, die sind so abwegig, dass sie sich niemand ausdenken kann – auch nicht die Experten, die die Versicherungsbedingungen entwerfen. Bei der Condor hat man einen Schritt weitergedacht: Deshalb geht das Angebot über einen soliden Leistungskatalog hinaus un... [ mehr ]


BaWü stellt voraussichtlich umstrittene Schülerversicherung ein

Die heftig umstrittene Schülerversicherung des Landes Baden-Württemberg wird zum Jahresende eingestellt. Für Kritik hatte gesorgt, dass die Policen direkt von Lehrern an alle Schüler ausgeteilt wurden. Auch der Nutzen der Schülerzusatzversicherungen war umstritten. Dennoch könnten nun Schülern auch Nachteile drohen, etwa wenn sie mit der Klasse in Schullandheimen übernachten. Wenn in Baden-Württe... [ mehr ]


Wie unterscheiden sich Wohngebäude- und Hausratversicherung?

Wie unterscheiden sich Wohngebäude- und Hausratversicherung?

Feuer, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Explosionen, Leitungswasser – die Liste der Auslöser, die zu Schäden an einer Wohnung oder einem Haus führen können, ist vielfältig. Um diese Gefahren abzusichern, gibt es die Wohngebäudeversicherung – und die Hausratversicherung. Es gibt viele Auslöser, die zu Schäden an einer Wohnung oder einem Haus führen können. Sie greifen beide bei den genannte... [ mehr ]


Unfallversicherung/Leistungsfall Frage einer Allianzagentur in einem internen Blog

Unfallversicherung/Leistungsfall Frage einer Allianzagentur in einem internen Blog

"Hallo zusammen,  mal eine Frage an die Unfallspezialisten. Entfernter Verwandter kommt auf mich zu. Hat zwei Unfallversicherungen. Einmal Rhion einmal Bayerische. Der Makler der das ganze vermittelt hat ist mittlerweile in Rente. Verwandter hat Unfall reißt sich die Oberschenkelsehne. Gutachter sagt 3/20 vom Bein Inv. er muss aber 1/3 als Vorerkrankung in Abzug bringen da eine Sehne ohne "Vers... [ mehr ]


BU-Leistungsfall OLG Thüringen

BU-Leistungsfall OLG Thüringen

Der Artikel ist am 26.04.2018 von Martin Thaler auf procontra-online.de veröffentlicht worden http://www.procontra-online.de/artikel/date/2018/04/bu-gesundheitsfragen-welches-datum-ist-entscheidend/?tx_news_pi1%5BcurrentPage%5D=1&cHash=d259a206f8dc5fedb894b245cb991fa2   Ein Mann war nach Abgabe des Versicherungsantrags, doch vor Vertragsschluss schwer erkrankt. Die Frage, die die Gerichte nun b... [ mehr ]


Platzhirsche bei der Unfallversicherung

procontra Artikel Das Fachmagazin für Versicherungsmakler procontra berichtete am 16.04.18 über die Platzhirsche bei den Unfallversicherungen in Deutschland. Ganz vorne ist der "blaue Riese" die Allianz-Versicherung mit einem Marktanteil von über 12%. In der Statistik folgende weitere renommierte Versicherungsgesellschaften auf den Rängen 2-15. Für uns ist es nicht überraschend, dass die von uns... [ mehr ]


Die bösen Versicherungen bezahlen sowieso nicht meinen Schaden....

...dies ist die Aussage, welche wir immer wieder in Gesprächen hören. Komischerweise haben wir und unsere vielen Maklerkollegen ganz andere Erfahrungen gesammelt! Woher kommt nun aber diese Meinung/Einschätzung (einmal am Beispiel Haftpflicht) unter die Lupe genommen? Beginnen wir einmal ganz von vorne....Jede Risikoabsicherung egal ob Haftpflicht, Unfall, Rechtschutz etc. baut auf unseren Geset... [ mehr ]


Grundfähigkeitsversicherung: Alternative zur BU?

08.08.2018 Einkommensschutz von Alexander Meurer bei procontra am 08.08.18 veröffentlicht „Grundfähigkeiten absichern“ klingt erstmal nach einer richtig guten Idee. Die entsprechende Versicherung wird manchmal sogar als Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung gehandelt. Doch lassen sich beide Versicherungsarten überhaupt miteinander vergleichen? Und welche Vor- und Nachteile ha... [ mehr ]


Geld abheben kostet, Volksbanken & Sparkassen machen ernst!

Einer Studie zufolge verlangen inzwischen 311 Volksbanken und 69 Sparkassen in Deutschland Extra-Gebühren - sowohl für das klassische Abheben am Automaten sowie für Online-Buchungen. Das Ärgerliche daran: Die Institute fordern zumeist sowieso schon Kontohaltungsgebühren ein. Kunden der Volksbank Köln-Bonn mit einem „PrivatGiro Individual“-Konto werden sich ab dem ersten Oktober sehr ä... [ mehr ]


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzerklärung · Erstinformation
Bohn-Finanz, Finanz- & Versicherungsmakler Thorsten Bohn e.K. hat 4,91 von 5 Sternen | 490 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...